Die Anmeldungen erfolgen in diesem Jahr aufgrund der Hygieneschutzverordnung nicht vor Ort, sondern per Mail, postalisch oder per Briefkasteneinwurf. Alle auszufüllenden Formulare sowie notwendigen Unterlagen finden Sie unten.

Wenn Sie Probleme beim Ausfüllen der Anmeldung haben sollten, so rufen Sie bitte gerne in der Schule an. Wir helfen Ihnen dann am Telefon oder finden einen anderen Weg, um Sie bei der Anmeldung Ihres Kindes an unserer Schule zu unterstützen.
Die ausgefüllten Formulare sowie unten angegebenen notwendigen Unterlagen senden Sie bitte im offiziellen Anmeldezeitraum zwischen dem 20. und 24. Februar an uns zurück (per Mail, postalisch oder per Briefkasteneinwurf).

Für die Anmeldung benötigen wir Folgendes:

  • ausgefüllte Anmeldeunterlagen (Download: Anmeldeunterlagen)
  • Kopie des letzten Halbjahreszeugnisses (2020/2021)
  • alle Anmeldescheine
  • Kopie des Impfausweises als Nachweis der erfolgten Masernschutzimpfung
  • Kopie der Geburtsurkunde
  • Bei Betreuungsbedarf über 13.00 Uhr hinaus Antrag für die Betreuungsgruppe (kostenpflichtig — siehe auch Teilnahmeordnung)
  • Teilnahme an welchem Religionsunterricht, wenn das Kind eine andere Konfession als evangelisch oder katholisch hat bzw. konfessionslos ist
  • für FahrschülerInnen Antrag auf eine Schülerjahresfahrkarte.

Wir freuen uns schon sehr darauf, wenn wir uns dann hoffentlich bald auch persönlich kennenlernen können!